Home
Über Uns Referenzen Impressum Email I-Hottmann GmbH 
 

Verfugung

Rissverpressung

Fugenverguss

Sandstrahlarbeit

Vergussarbeit

Industriebodensanierung
 


Sandstrahlarbeit

vorher nachher


 

Das Sandstrahl-Verfahren setzen wir mit hochentwickelter und ökonomischer Technik um. Es eignet sich zur kostengünstigen und zudem umweltfreundlichen Reinigung und somit zur Erneuerung von Flächen aus Holz, Glas, Metall und Stein.

Durch die gründliche Entfernung von Lack- und Rostrückständen und weiteren Ablagerungen und Schmutz wird ein optimaler Haftgrund für die nachfolgende Oberflächenbehandlung geschaffen. Außerdem werden die Materialien vor Korrosion bewahrt und somit eine höhere Lebensdauer gewährleistet. Auf diese Weise werden insbesondere Betonoberflächenreinigungen und die Vorbereitung von Flächen für spätere Behandlung, ebenso die Bauteilsanierungen durchgeführt.
Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, müssen alle Komponenten, wie z.B. Strahlwinkel und Luftdruck aufeinander abgestimmt sein. Mit unserem Fachwissen und unserer langen Erfahrung beraten wir Sie gerne, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

 


 

     
   
     


 

 

Hottmann GmbH
Bernhardstraße 13 D-63741 Aschaffenburg Telefon 06021/5 82 46 61 Telefax 06021/5 82 46 62



Kontakt-Formular
E-Mail i-hottmann/et/arcor.de Web www.i-hottmann.de

design bei artdimitri.de

Tags: Beton, I-Hottmann, Kosmetik, Absäuerung, Imprägnierung, Reinigung, Sanierung, Verfugung, Rissverpressung, Fugenverguss, Sandstrahlarbeit, Vergussarbeit, Industriebodensanierung, Betonkosmetik, Betonabsäuerung, Betonimprägnierung, Betonreinigung, Betonsanierung, Bau, Deutschland, Hessen, Frankfurt